Tagung Innenstadt 2015

Die Tagung Innenstadt des Netzwerk Innenstadt NRW fand am 5. und 6. Februar 2015 in der WERK°STADT Witten statt. Im Fokus der Veranstaltung unter dem Titel „DIE DIGITALE STADT – wie sich urbane Räume verändern“ standen der digitale Wandel und seine Auswirkungen auf Innenstadt und Einzelhandel.

Zu Beginn der Tagung am 05.02.2015 erläuterte der Leiter des Karlsruher Instituts für Technikfolgeabschätzungen und Systemanalyse, Prof. Dr. Armin Grunwald, die möglichen Wechselwirkungen zwischen Mensch und technischem Fortschritt.

Bei den anschließenden Exkursionen erkundeten die Teilnehmer Praxisbeispiele in der Umgebung zu den Themenblöcken „Klimafreundlichkeit und Mobilität“,  „Vernetzung und Open Data“, „Einzelhandel und Tourismus“ sowie „Digital durch Witten“.

Am 2. Tagungstag konnten sich dann mehr als 300 Teilnehmer über die Veränderungen im Einzelhandel, innovative Mobilitätskonzepte und Strategien sowie Konzepte zu Open Data und Social Media informieren.

Neben Vorträgen, Praxis-Talks und Exkursionen, wurde die Tagung auch dieses Jahr wieder von einer zum Thema passenden Ausstellung begleitet, bei der Praxisbeispiele aus den Mitgliedskommunen vorgestellt werden.

Einige der Präsentationen stehen zum Download bereit. Die Präsentationen und alle weiteren Informationen zur Tagung finden Sie hier.


Präsentationen

 

Einführung

  • Prof. Dr. Armin Grunwald, Leiter des Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse, Karlsruhe / Wechselwirkungen zwischen Mensch und technischem Fortschritt
  • Dr. Markus Bradtke, Stadtbaurat der Stadt Witten / Die Zukunft der Mittelstädte – Neue Qualitäten der Wittener Innenstadt
  • Dr. Dirk Graudenz, Interdisziplinäre Studien zu Politik, Recht, Administration und Technologie e. V. (ISPRAT e. V.), Hamburg / Die digitale Stadt und deren Perspektiven für die Innenstadtentwicklung

I. Der innerstädtische Handel - Kaufverhalten, Strukturen & Visionen

  • Prof. Dr. Gerrit Heinemann, Schwerpunktleiter Management und Handel/Leiter eWeb Research Center, Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach / Online , Offline, No-Line - inwiefern die digitale Revolution das Kaufverhalten und die innerstädtischen Handelsstrukturen verändert
  • Beiträge Praxis-Talk: Ist die Stärkung des innerstädtischen Handels nur eine Aufgabe der Kommunen?

    • Michael Radau / Präsident des Handelsverbandes NRW, Düsseldorf
    • Andreas Haderlein / Wirtschaftspublizist & Innovationsberater, Online City Wuppertal
    • Klaus Fröhlich / Zukunftsagentur Stadtentwicklung, Stadt Arnsberg


II. Die neue Mobilität - intelligent, vernetzt und smart

  • Dipl.-Ing. Hanna Wehmeyer / Urbane Mobilität der Zukunft - Chancen für die Innenstadtentwicklung
  • Dennis Steinsiek / Fahrradverleihsystem - "mobil mit nextbike"

III. Die offene Stadt - Open Data und Social Media

  • Jens Klessmann / Open Government - Schritte für mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung
  • Beiträge Praxis-Talk: Welche Chancen und Risiken birgt der freie Zugang öffentlicher Daten für die Kommunen?

    • Sabine Möwes / Leiterin E-Government und Online-Dienste, Stadt Köln
    • Claus Arndt / Referent des Bürgermeisters für E-Government und neue Medien, Stadt Moers