Veranstaltungen > Anmeldungen > Tagung Innenstadt 2020

Achtung: Tagung Innenstadt 2020 verschoben!

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich des „Coronavirus“ und damit einhergehenden vermehrten Absagen und Bedenken von Teilnehmer*innen und Referent*innen wird die Tagung Innenstadt 2020 „Zukunft Innenstadt“ am 17.-18. März 2020 in Mönchengladbach nicht stattfinden. Die Tagung soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Aktuelle Informationen finden Sie zu gegebenem Zeitpunkt auf www.innenstadt-nrw.de


Ein Blick in die Zukunft ist seit jeher von Faszination geprägt, besonders wenn es die Zukunft unseres alltäglichen Lebensumfeldes betrifft. Die Transformationsprozesse der Innenstadt als Schauplatz für Handel, Kultur, Arbeit und soziales Miteinander werden auf der elften Tagung des Netzwerk Innenstadt NRW diskutiert. Wir laden Sie herzlich ein, die Gegenwart der Stadtentwicklung weiterzudenken und gemeinsam Szenarien der Innenstadtentwicklung zu entwerfen.

Am 17. März 2020 werden Sie an Exkursionen teilnehmen können, die interessante Innenstadtprojekte und zukunftsweisende Entwicklungsmöglichkeiten in den Blick nehmen und u. a. auch in die benachbarten Niederlande führen. Beim anschließenden Abendempfang gibt Ministerin Ina Scharrenbach vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen in der Kulisse der Citykirche Mönchengladbach den Auftakt zur Fachtagung.

Auf der Fachtagung am 18. März 2020 dreht sich in den Räumlichkeiten des Kunstwerk in Mönchengladbach-Wickrath alles um den Wandel der Funktionen, Akteursstrukturen und Rahmenbedingungen der Innenstadt.

Die Teilnahme an der Tagung Zukunft.Innenstadt ist kostenlos.


Tag 1 (17. März 2020)
Exkursionen:
Treffpunkt am Geroplatz, 41061 Mönchengladbach
Abendempfang: Citykirche Alter Markt, Kirchplatz 14, 41061 Mönchengladbach

Tag 2 (18. März 2020)
Fachtagung:
Kunstwerk Mönchengladbach, Wickrathberger Straße 18B, 41189 Mönchengladbach