Veranstaltungen > Anmeldungen > Innenstadtgespräch Integrierte Handlungskonzepte

Innenstadt-Gespräch

integrierte Handlungskonzepte

 

Dienstag, 02.02.2021 | 17.00 – 19.00 Uhr | Austausch per Online-Videokonferenz (Zoom)
 

Strategische Planung ist aufgrund sich immer schneller wandelnder städtischer Rahmenbedingungen wieder in den Vordergrund gerückt und soll zu einer qualitativ hochwertigeren Stadtentwicklungspolitik führen. Als Instrument dieser Planung fungieren integrierte Handlungskonzepte, die einen städtischen Teilraum oder ein Quartier ganzheitlich betrachten und den dortigen Herausforderungen durch eine Bündelung ressortübergreifender Ressourcen begegnen sollen.

Das Innenstadt-Gespräch versucht auf verschiedenen Akteursebenen die Herausforderungen und Fragestellungen im Rahmen der Erstellung und Umsetzung integrierter Handlungskonzepte zu beleuchten.

  • Welche Relevanz haben integrierte Handlungskonzepte für Politik und Verwaltung?
  • Wie verläuft der Entstehungsprozess eines solchen Konzepts und welche Inhalte umfasst es?
  • Welche Rolle spielen integrierte Handlungskonzepte in der Städtebauförderung?

Das Innenstadtgespräch ist eine interne Veranstaltung des Netzwerk Innenstadt NRW und richtet sich an die Vertreter*innen der Mitgliedskommunen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm
Begrüßung und Einführung
      Jens Imorde, Geschäftsführer, Geschäftsstelle Netzwerk Innenstadt NRW

Impulsvortäge
      Integrierte Handlungskonzepte aus Sicht der Kommunen
      Michael Beckmann, Bürgermeister der Stadt Winterberg

      Integrierte Handlungskonzepte aus Sicht eines Planungsbüros
      Holger Hoffschröer, Geschäftsführender Gesellschafter, REICHER HAASE      
      ASSOZIIERTE GMBH
     
      Integrierte Handlungskonzepte aus Sicht des Ministeriums
      Klaus Austermann, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des
      Landes Nordrhein-Westfalen

Diskussionsrunde mit den Referenten und dem Publikum

 

Anmeldung

Hinweis!

Den Link zur Online-Videokonferenz (Zoom) lassen wir Ihnen am Vortag des Innenstadtgesprächs (Mo. 01.02.2021) per Mail zukommen.


Datenschutzhinweis DSGVO:
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten der IMORDE Projekt- & Kulturberatung GmbH/Netzwerk Innenstadt NRW zu den genannten Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden und stimme der DSGVO laut der Datenschutzbestimmungen auf dieser Internetseite zu. Dies gilt ebenso für die Foto- und Filmaufnahmen zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit in elektronischer als auch in gedruckter Form. Die Nutzung schränke ich weder zeitlich noch räumlich ein. Die Löschung der Daten erfolgt, sobald und soweit sie für die Zweck, zu denen sie gespeichert wurden, nicht mehr benötigt werden.