Veranstaltungen > Anmeldungen > Innenstadt-Gespräche

Anmeldung Innenstadt-Gespräch

Einzelhandel in Mittelstädten –
Entwicklungen, Risiken und Perspektiven



Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit der Politik und Fachleuten über die
Herausforderungen des Einzelhandels in Mittelstädten zu diskutieren:

  • 29. Oktober 2018 in Coesfeld
    Hotel-Restaurant Haselhoff, Ritterstraße 3, 48653 Coesfeld
    16:00 Führung durch die Innenstadt
    17:00 - 20:00 Uhr Vortrag, Diskussion und Ausklang

  • 27. November 2018 in Wiehl
    Rathaus, Bahnhofstraße 1, 51674 Wiehl
    16:00 Führung durch die Innenstadt
    17:00 - 20:00 Uhr Vortrag, Diskussion und Ausklang

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Innenstadt-Gespräche

Anmeldung

Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen
Ich bin mir darüber bewusst, dass während der Veranstaltung Fotos und Videoaufnahmen gefertigt werden, die möglicherweise im Rahmen einer Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit der Allgemeinheit zugänglich gemacht werden. Mit der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, dass die Foto-/Filmaufnahmen, die im Rahmen der Netzwerk-Veranstaltung von mir gemacht wurden, von der Geschäftsstelle des Netzwerk Innenstadt NRW und der IMORDE Projekt- & Kulturberatung GmbH zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit genutzt werden können.

Ich bin einverstanden, dass die Foto-/Filmaufnahmen, sowohl in elektronischer als auch in gedruckter Form genutzt werden. Die Nutzung schränke ich weder zeitlich noch räumlich ein.

Einwilligung zum Datenschutz
Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ein, dass Ihre Daten für Mitteilungen der IMORDE Projekt- & Kulturberatung GmbH und der Geschäftsstelle Netzwerk Innenstadt NRW zu aktuellen Veranstaltungen und Informationen per E-Mail/Fax/Postweg verwendet werden. Die Erteilung dieser Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall richten Sie Ihren Widerruf bitte an IMORDE Projekt- & Kulturberatung GmbH, Schorlemerstraße 4, 48143 Münster. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf aufgrund der Einwilligung erfolgten Verarbeitung bleibt dadurch unberührt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a der EU-DSGVO.

Einwilligung