Veranstaltungen > Anmeldungen > Arbeitsgruppe: Innenstadt als erlebbarer Raum - Spiel, Bewegung, Aufenthalt, 3. Treffen

Arbeitsgruppe

Innenstadt als erlebbarer Raum -

Spiel, Bewegung, Aufenthalt 


Dienstag, 24.05.2022 | 10.00 – 14:30 Uhr | in Senden

Die Veranstaltung richtet sich an die Mitglieder des Netzwerk Innenstadt NRW. 

Die zukünftige Transformation der Innenstädte beinhaltet eine Belebung, auch über die Öffnungszeiten der Geschäfte hinaus. Dabei sollen alle Bürger*innen und Besucher*innen, ob Jung oder Alt, angesprochen werden und Orte für Begegnung, Spiel und Sport finden.

Beim 3. Treffen in Senden möchten wir den Fokus auf die Umsetzung kurzfristiger Maßnahmen zur Belebung von innerstädtischen Plätzen legen:

  • Wie lässt sich ein Platz „schnell und unkompliziert“ beleben?
  • Welche mobilen Gestaltungselemente könnten dazu beitragen?
  • Wie kann im Rahmen des Sofortprogramms „Zukunft Innenstadt“ das Ziel einer schnellen 
  • Belebung innerstädtischer Plätze erreicht werden? 
  • Welche weiteren Fördermöglichkeiten können bei kurzfristigen Maßnahmen greifen?

Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus den Mitgliedskommunen des Netzwerkes möchten wir mit Ihnen diesen Fragen diskutieren und in einer Planerwerkstatt an einem realen Praxisbeispiel Ideen und Lösungen entwickeln. 

Zum Programm

Organisation 

Die Arbeitsgruppe ist mit einer digitalen Veranstaltung am 09. März 2022 gestartet. Bei dieser Veranstaltung wurden die inhaltlichen Schwerpunkte und konkreten Zielsetzungen diskutiert und gemeinsam festgelegt. Beim zweiten Treffen am 24. April 2022 der Arbeitsgruppe in Menden stand das Thema Wasser und Grün in der Innenstadt im Mittelpunkt.

Zum 3. Treffen sind weitere Teilnehmer*innen herzlich willkommen.

Eine weitere Veranstaltung ist noch geplant:
4. Treffen 22.06.2022 (Lünen)

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!


Anmeldung

Hinweis zur Corona-Lage:

Es gelten die allgemeinen Regeln für die Durchführung einer Veranstaltung in Innenräumen. Ein Nachweis ist für die Teilnahme keine Voraussetzung. Sollten zum Zeitpunkt der Veranstaltung die Regelungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie eine Durchführung vor Ort nicht mehr erlauben, wird die Arbeitsgruppe stattdessen digital stattfinden.


Datenschutzhinweis DSGVO:
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten der IMORDE Projekt- & Kulturberatung GmbH/Netzwerk Innenstadt NRW zu den genannten Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden und stimme der DSGVO laut der Datenschutzbestimmungen auf dieser Internetseite zu. Dies gilt ebenso für die Foto- und Filmaufnahmen zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit in elektronischer als auch in gedruckter Form. Die Nutzung schränke ich weder zeitlich noch räumlich ein. Die Löschung der Daten erfolgt, sobald und soweit sie für die Zweck, zu denen sie gespeichert wurden, nicht mehr benötigt werden.