Veranstaltung

Sicherheit im Bahnhofsviertel - Kollegialer Austausch und Workshop

Deutsch-Europäisches Forum für Urbane Sicherheit e.V.

Bahnhofsviertel sind von vielfältigen Nutzungsinteressen der Anwohnenden, Gewerbetreibenden, marginalisierten Gruppen, Pendler und Reisenden geprägt.

Die gegensätzlichen Bedürfnisse der Gruppen resultieren häufig in Nutzungskonflikten und wirken sich negativ auf das Sicherheitsgefühl aus. Ziel des kollegialen Austausches ist es, anhand des konkreten Fallbeispiels „Umbau des Bahnhofsumfelds in Mönchengladbach“ voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu beraten.

Am 2./3. März 2023

Zum Flyer.

 

« zur Newsübersicht