Service > Veröffentlichungen > Literatur > Inklusion vor Ort

Inklusion vor Ort
Der Kommunale Index für Inklusion - ein Praxishandbuch

Von: Montag Stiftung - Jugend und Gesellschaft

Die Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft hat in der 2011 veröffentlichten Publikation Inklusion vor Ort. Der Kommunale Index für Inklusion - ein Praxishandbuch umfangreiches Material zusammen gestellt, das Kommunen dabei unterstützen soll, inklusive Prozesse unter aktiver Beteiligung aller Interessensgruppen im Gemeinwesen zu initiieren und zu gestalten.

Das Praxishandbuch bietet eine Handreichung, um das Zusammenleben und die kommunale Entwicklung auf Aspekte wie Teilhabe und Vielfalt bzw. Ausgrenzung und Diskriminierung zu überprüfen. Es hilft dabei, die Sichtweisen anderer aufzunehmen und in die Gestaltung von Veränderungsprozessen einzubeziehen. So fördert es demokratisches und verantwortliches Handeln.

Das Handbuch richtet sich genauso an Einwohner/innen wie an die verschiedenen Mitglieder/innen der Kommunen, freie und gemeinnützige Organisationen, Verbände, Vereine, Zivilgesellschaftliche Organisationen (ZGO) und Kirchen, aber auch an Bildungseinrichtungen, Unternehmen und Einrichtungen der kommunalen Selbstverwaltung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.