Mitglieder > Übersicht > Velbert

Velbert

  • © Stadt Velbert

  • © C. Seel

  • © Stadt Velbert

  • © H.-J. Blißenbach

  • © H.-J. Blißenbach

  • © Stadt Velbert

Die Stadt

Velbert befindet sich in dem Städtedreieck Düsseldorf, Essen, Wuppertal. Trotz der Nähe zu den umliegenden Großstädten liegt Velbert Mitten im Grünen. Wälder, Wiesen und Bachauen verbinden die drei Stadtteile Velbert-Mitte, Neviges und Langenberg, die sich auch nach der Neugliederung im Jahre 1975 einen großen Teil ihrer Eigenständigkeit und ihres individuellen Charakters bewahrt haben.

Über Velberts Grenzen hinaus bekannt sind der beeindruckende Wallfahrtsdom in Velbert-Neviges, die historische Altstadt Velbert-Langenberg, das Forum Niederberg sowie das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum. Noch heute haben die führenden mittelständischen Unternehmen der Schließ-, Sicherungs- und Beschlagtechnik in Velbert ihren Sitz. Gemeinsam mit der Nachbarstadt Heiligenhaus ist Velbert „Die Schlüsselregion“ (www.schluesselregion.de), ein Kompetenzzentrum für die Schließ- und Sicherheitstechnik.

Kreis: Kreis Mettman
Regierungsbezirk: Düsseldorf
Einwohnerzahl: 83.820 EW (11.09.15)
Fläche: 74,9 km²
Einwohner pro km²: 1.119 EW/km²
Gemeindetyp: Große Mittelstadt
Zentralitätskennziffer: 90% (IHK 2014)
Kaufkraftkennziffer: 104
Umsatzkennziffer: 93,13 (IHK 2014)
Webseite: www.velbert.de