Mitglieder > Übersicht > Havixbeck

Havixbeck

Die Gemeinde

Havixbeck mit dem Ortsteil, dem Stiftsdorf Hohenholte, und weiteren 10 Bauerschaften, liegt mit seinen 12.000 Einwohnern im Herzen des Münsterlandes am Fuße der bis zu 186 m hohen Baumberge und ca. 18 km von der Stadt Münster entfernt, die in 20 Minuten mit der Baumberge-Bahn zu erreichen ist. Das Gemeindewappen mit Habicht, Bach und Berg spiegelt Lage und Ursprung des Ortes wider. Die Parklandschaft mit seinen Wallhecken und die drei Wasserburgen Haus Havixbeck, Haus Stapel und Burg Hülshoff laden zum Besuch und Verweilen ein. Das Sandstein-Museum überrrascht die Gäste mit der 1000-jährigen Geschichte des Sandsteins sowie Dauerausstellungen und außergewöhnlichen Kulturveranstaltungen und einem Café in schöner Lage Eine Besonderheit bildet das Stift Tilbeck, welches im Süden des Gemeindegebiets liegt. Mit seiner historischen Bausubstanz und den Bildungs- und Wohnangeboten für Menschen mit Behinderung zieht es einen breiten Personenkreis an und stellt in seiner Struktur einen wichtigen Magneten innerhalb des Gemeindegebietes dar.

Kreis: Kreis Coesfeld
Regierungsbezirk: Münster
Einwohnerzahl: 12.283 EW
Fläche: 53,18 km²
Einwohner pro km²: 231 EW/km²
Gemeindetyp: Gemeinde
Zentralitätskennziffer: 61,1 (IHK)
Kaufkraftkennziffer: 102,1
Umsatzkennziffer: -
Webseite: www.havixbeck.de