Mitglieder > Übersicht > Arnsberg

Arnsberg

  • © Stadt Arnsberg, Foto: Jörg Hempel

  • © Stadt Arnsberg, Foto: Jörg Hempel

  • © Stadt Arnsberg, Foto: Jörg Hempel

  • © Stadt Arnsberg, Foto: Jörg Hempel

  • © Stadt Arnsberg, Foto: Jörg Hempel

Die Stadt

Arnsberg liegt am nordwestlichen Rand des Sauerlandes. Mit einer Fläche von 194 km2 (davon 63 % Wald) ist Arnsberg die größte Stadt des Hochsauerlandkreises und der angrenzenden Soester Börde. Die Stadt weist in den bebauten Bereichen eine hohe Bevölkerungs- und Siedlungsdichte auf. Die Gründe dafür liegen in der traditionell arbeitsplatz- und flächenintensiven Wirtschaftsstruktur sowie den teilräumlich hohen Wohndichten aufgrund der Zwänge durch die topografische Situation.

Die Stadt erstreckt sich über rund 30 km im Ruhrtal. Die Siedlungsstruktur wird einerseits durch Verdichtung und Verstädterung im Ruhrtal, andererseits durch die aufgelockerte Besiedlung der ländlichen Zonen geprägt. Als polyzentrale Stadt hat Arnsberg mit Neheim, Hüsten und Alt-Arnsberg drei städtisch geprägte Siedlungsschwerpunkte, die sich im Ruhrtal erstrecken. Dazu kommen zwölf weitere Stadtteile und Dörfer.

Kreis: Hochsauerlandkreis
Regierungsbezirk: Arnsberg
Einwohnerzahl: 77.909 EW
Fläche: 194 km²
Einwohner pro km²: 402 EW/km²
Gemeindetyp: Große Mittelstadt
Zentralitätskennziffer: 89,7
Kaufkraftkennziffer: 100,6
Umsatzkennziffer: 90,2
Webseite: www.arnsberg.de