Mitglieder > Übersicht > Bochum

Bochum

  • © Stadt Bochum

  • © Stadt Bochum

  • © Stadt Bochum

  • © Stadt Bochum

Die Stadt

Früher als Zentrum für Gussstahl weltberühmt, ist Bochum heute eines der vier Oberzentren des Ruhrgebiets. Mit seiner Vielfalt an erstklassiger Kultur, seinem Angebot im Büro- und Dienstleistungssektor sowie mit der Ruhr-Universität Bochum als einer der größten Hochschulstandorte Deutschlands bietet die Stadt alle Aspekte einer modernen Großstadt. Darüber hinaus ist Bochum zusammen mit dem gesamten Ruhrgebiet im Jahr 2010 Europäische Kulturhauptstadt.

Wirtschaftlich gesehen hat sich der Standort Bochum in den letzten 40 Jahren seit Gründung der ersten Nachkriegsuniversität deutlich gewandelt. Seit über 30 Jahren gibt es in Bochum keine Zeche mehr, die Stahlerzeugung hat an Bedeutung verloren. Gesicht geben der Bochumer Wirtschaft heute – auch in Zeiten der Wirtschaftskrise – Firmen wie Opel, BP, GEA und der Sektor der Medizintechnik und Biomedizin. Die führende Rolle hat jedoch der Dienstleistungssektor übernommen. Darüber hinaus wird das Potenzial der Kreativwirtschaft in der Kulturstadt Bochum in den kommenden Jahren von großer Bedeutung sein.

Die vielfältigen Kultur- und Freizeitangebote – wie Schauspielhaus, Jahrhunderthalle und Starlight Express –, als auch die freie Szene tragen zu einer lebenswerten Stadt bei. Und wer das Nachtleben erkunden möchte, steuert zumeist ein Ziel an: das Bermuda3Eck. Dieses Straßendreieck in der südlichen Innenstadt zieht mit seinen individuellen Cafés und Kneipen, mit seinen ungewöhnlichen Tanzclubs, eleganten Lounges und internationalen Restaurants auch Bewohner aus Nachbarstädten an. Zu den zahlreichen Freizeitangeboten kommt der direkt südlich der Ruhr-Universität gelegene Naherholungsschwerpunkt am Kemnader See entlang der Ruhr.

Kreis: kreisfrei
Regierungsbezirk: Arnsberg
Einwohnerzahl: 379.910 EW
Fläche: 145 km²
Einwohner pro km²: 2.612 EW/km²
Gemeindetyp: Kleine Großstadt
Zentralitätskennziffer: 112
Kaufkraftkennziffer: 103
Umsatzkennziffer: 115
Webseite: www.bochum.de