Mitglieder > Übersicht > Emmerich a. R

Emmerich am Rhein

  • ©Stadt Emmerich

  • ©Stadt Emmerich

  • ©Stadt Emmerich

  • ©Stadt Emmerich

  • ©Stadt Emmerich

Die Stadt

Die Stadt Emmerich am Rhein liegt rechtsrheinisch am unteren Niederrhein, an der Grenze zu den Niederlanden. Die längste Hängebrücke Deutschlands, die Rheinbrücke, verbindet Emmerich mit der Nachbarkommune Kleve. Der Containerhafen nimmt eine wichtige Rolle in der Wasserwegebeziehung zu den Niederlanden, insbesondere zu dem größten Seehafen Europas Rotterdam, ein. Weitere wichtige Verkehrsverbindungen sind die Betuwe-Linie und die Autobahn A3.

Die umgestaltete Rheinpromenade besitzt zusammen mit dem neuen Rheinpark eine hohe touristische Attraktivität. Stadttheater und PAN kunstforum niederrhein sind regional anerkannte Kulturstätten. Der Ortsteil Elten bietet mit dem 82 m hohen Eltenberg einen Weitblick von bis zu 60 Kilometer ins Rheintal.

Kreis: Kleve
Regierungsbezirk: Düsseldorf
Einwohnerzahl: 31.251 EW
Fläche: 80,4 km²
Einwohner pro km²: 388 EW/km²
Gemeindetyp: Mittelstadt
Zentralitätskennziffer: 0,90
Kaufkraftkennziffer: 92,94
Umsatzkennziffer: 0,3
Webseite: www.emmerich.de