Veranstaltungen > Netzwerk
12. Sep. 2017
Velbert

AG "Ausrichtung eines Quartiersmanagements"

Die Arbeitsgruppe im Herbst greift das Thema des innerstädtischen Quartiersmanagements auf. Sie wird auf den Ergebnissen der Arbeitsgruppe im Jahr 2015 aufbauen. In der Arbeitsgruppe "Ausrichtung eines Quartiersmanagements" sollen Praxiserfahrungen ausgetauscht und verschiedene Aspekte weiter vertieft werden. Die Arbeitsgruppe hat das Ziel, zu diskutieren, welchen Stellenwert dem Quartiersmanagement einzuräumen ist, und wie es personell und finanziell ausgestattet werden sollte, um die Innenstädte weiter attraktiv zu halten und zukunftsfähig aufzustellen. Dabei kann auch das Zusammenspiel und die Motivation der relevanten Akteure (u. a. Politik, Verwaltung, Wirtschaftsförderung, Werbegemeinschaft) beleuchtet werden.

Weiter lesen

20. Sep. 2017
Nijmegen

Tagesexkursion nach Nijmegen / Niederlande

Das Netzwerk Innenstadt NRW lädt seine Mitglieder am 20. September 2017 zu einer Tagesexkursion in die Niederlande ein. Die Exkursion führt nach Nijmegen, in die "Stadt des Wassers". Im Fokus der Exkursion steht neben der stadtgestalterischen Maßnahmen in der Nijmegener Innenstadt vor allem das Thema des Hochwasserschutzes. Vorgestellt wird das Projekt "Raum für die Waal".

Weiter lesen

14. Nov. 2017
Brühl

Erfahrungsaustausch "Weniger Verkehr in der Innenstadt"

In Kooperation mit dem Zukunftsnetz Mobilität NRW ist ein Erfahrungsaustausch zum Thema "Weniger Verkehr in der Innenstadt" am 14. November 2017 in Brühl in Vorbereitung. Unter dem Aspekt des Klimaschutzes und der Verkehrsreduzierung in den Innenstädten sollen Lösungsansätze für Verkehrsberuhigung, Reduzierung von Parksuchverkehr, zukunftsfähiges Parkraummangement und/oder urbane Lieferkonzepte in Klein- und Mittelstädten thematisiert werden. Dabei werden auch die Ergebnisse des Arbeitskreises erörtert, der sich im Rahmen der Novellierung des §51 LandesBauOrdnung mit der Mustersatzung zur Stellplatzpficht von Kommunen beschäftigt und derzeit einen Leitfaden entwickelt.

Weiter lesen