Das Netzwerk > Geschäftsstelle

Aufgaben und Leistungen der Geschäftsstelle

Für die inhaltliche und organisatorische Steuerung hat das Netzwerk Innenstadt NRW eine Geschäftsstelle mit Sitz in Münster eingerichtet. Die Geschäftsstelle steht als Dienstleister für die Steuerung des Netzwerks an der Schnittstelle zwischen den Mitgliedern, dem Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr sowie allen Kommunen und institutionellen Innenstadtakteuren in Nordrhein-Westfalen.

Aufgabe der Geschäftsstelle ist der Aufbau eines qualifizierten, stadtplanerisch begleitenden, interkommunalen Städtenetzwerks. Die Leistungen der Geschäftsstelle richtet sich hierbei zunächst an die Mitglieder im Netzwerk Innenstadt NRW, für die die Geschäftsstelle die Aufgaben der Steuerung, Beratung, Kommunikation, Information sowie der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen übernimmt. Darüber hinaus spricht das Netzwerk Innenstadt NRW alle Kommunen sowie Innenstadtakteure in Nordrhein-Westfalen an, um innenstadtrelevante Fragestellungen auf eine möglichst breite Basis zu stellen.

Fachberatung

Die Fachberatung umfasst alle Handlungsfelder der integrierten und nachhaltigen Innenstadtentwicklung, die Fragen zur Umsetzung und Förderung sowie die Kommunikations- und Organisationsbereiche des Netzwerk Innenstadt NRW. Die Unterschiedlichkeit möglicher Themen und Aufgaben ergibt sich hierbei aus der inhaltlichen Themenvielfalt, der heterogenen Mitgliederstruktur sowie der möglichen unterschiedlichen Zielgruppen in Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit. Thematisiert werden u. a:

  • integrierte Handlungskonzepte
  • Verfügungsfonds
  • Immobilien- und Standortgemeinschaften
  • Einzelhandelskonzepte

Veranstaltungen

Für den Erfahrungsaustausch der Mitglieder ist ein inhaltlich breites und praxisorientiertes Veranstaltungsprogramm vorgesehen. Hierbei werden für die Mitglieder unterschiedliche Veranstaltungsformate, wie z. B. Erfahrungsaustausche zu speziellen Themen und Arbeitsgruppen sowie Fachexkursionen und Besichtigungen angeboten. Ausgewählte Veranstaltungen sind auch für die allgemeine Fachöffentlichkeit zugänglich. Eine jährliche Fachtagung zu aktuellen Themen der Innenstadtentwicklung dient als öffentliche Plattform des Netzwerk Innenstadt NRW und präsentiert die Arbeit der Mitglieder. Die Veranstaltungsthemen werden durch die Mitglieder des Netzwerks bestimmt.

Informationen

Die Geschäftsstelle organisiert und koordiniert die Kommunikation und den Informationsaustausch der Mitglieder. Sie ist Ansprechpartner für innenstadtrelevante Fragestellungen, Anregungen und Themen. Ergänzend zum allgemeinen Internetauftritt, der ein für die Öffentlichkeit geschlossenes, aber für die Mitglieder zusätzliches Informations- und Kommunikationssystem bereit hält, werden über die Geschäftsstelle Arbeitshilfen und Handlungsleitfäden sowie innenstadtrelevante Informationen zur Unterstützung der fachinhaltlichen Arbeit vor Ort für die Mitglieder aufbereitet und bereitgestellt.


 

 

Bildnachweis von o. nach u.: StephanieHofschlaeger/pixelio.de; RainerSturm/pixelio.de