Aktuell
16. Mai. 2017
Dortmund

Städtebauliches Kolloquium - Sommer 2017 - Junges Ruhrgebiet

TU Dortmund // ILS // Netzwerk Innenstadt NRW

Junges Ruhrgebiet - Impulse für eine innovative Region

Phänomene wie Globalisierung und Digitalisierung beschleunigen nicht nur Veränderungen in der Wirtschaft, sie bringen alle Lebensbereiche in Bewegung. Hieraus kann eine vielversprechende Dynamik entstehen, die das Ruhrgebiet intelligent für sich nutzen sollte.

Weiter lesen

22. Mai. 2017
Düsseldorf

40. urbanicom Studientagung

22./23. Mai 2017 | Urbanicom - Deutscher Verein für Stadtentwicklung und Handel e.V.

Die Zukunft hat die Gegenwart erreicht. Wir erleben in Städten nahezu aller Größe Frequenzverluste und zunehmende Leerstände in den Innenstädten bzw. Ortsteilzentren.  Die Entwicklung neuer Shopping Center als ein Impulsgeber für den stationären Handel stockt. Die Neuansiedlung wird an vielen Stellen vom Refurbishment abgelöst und die Mietpreisentwicklung zeigt insgesamt keine klaren Tendenzen. Die bipolare Entwicklung des Raumes verstärkt sich.

Weiter lesen

30. Mai. 2017

Erfahrungsaustausch Stadtklima III - Quartiersbezogene Mobilitätskonzepte

Am 30. Mai 2017 findet der kommunale Erfahrungsaustausch „Quartiersbezogene Mobilitätskonzepte“ des Stadtumbau Netzwerkes NRW statt.

 

 

Weiter lesen

12. Jun. 2017
Hamburg

11. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

ANKÜNDIGUNG: 10 Jahre Leipzig-Charta — für eine nachhaltige europäische Stadt
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Im Jahr 2017 jährt sich der Beschluss der Leipzig-Charta zur nachhaltigen europäischen Stadt zum zehnten Mal. Die Charta bildet das zentrale Dokument zur integrierten Stadtentwicklung in Europa. Die Nationale Stadtentwicklungspolitik als Gemeinschaftsinitiative von Bund, Ländern und Kommunen gründet sich auf der Leipzig-Charta und feiert im Jahr 2017 ebenfalls das zehnjährige Jubiläum. Mit renommierten Fachleuten sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Planung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft soll auf dem 11. Bundeskongress nun Bilanz gezogen werden. Gleichzeitig sollen die Idee der Europäischen Stadt weitergedacht, neue Ansätze und Strategien diskutiert und so gemeinsam eine nachhaltige und integrierte Stadtentwicklung auf nationaler und auf europäischer Ebene vorangetrieben werden.

Weiter lesen

12. Jun. 2017
Ratingen

NRW-Werbegemeinschaftenkonferenz 2017: Die "Customer CentriCity"

5. Erfa-Treffen für Standortgemeinschaften, Wirtschaftsförderer und Stadtmarketingorganisationen
Handelsverband Nordrhein-Westfalen

Im Handel macht das Schlagwort der Kundenorientierung bzw. Kundenzentrierung die Runde. Unter dem Motto „Customer CentriCity“ lädt der Handelsverband NRW am 12. Juni 2017 zum Erfahrungsaustausch nach Ratingen ein.

Weiter lesen

24. Mai. 2017
Minden

AG eCommerce und Stadt

„Todgesagte leben länger.“, sagt ein vielzitiertes Sprichwort. Ist eine Rennaissance des lokalen Handels möglich? Die Lösungsansätze in verschiedenen Städten, die ihre Anstrengungen darauf ausgerichtet haben, Off- und Online besser zu vernetzen, sind vielschichtig. Multi- oder Omni-Channel, Mobile- und eCommerce, App- und Beacon-Technologie, Virtual Reality, Touchscreens im Ladengeschäft – die zunehmende Digitalisierung und die innovativen technischen Möglichkeiten eröffnen nicht nur gute Entwicklungsperspektiven für die Online-Händler, sondern auch für die stationären Einzelhändler.

Weiter lesen

Die Informationen zu Wettbewerben ist ein Service für unsere Mitglieder, bitte loggen Sie sich ein.

16. Mär. 2017
Bonn

Stellenausschreibung der Montag Stiftung Urbane Räume

Die Montag Stiftung Urbane Räume sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihr Programm Neue nachbarschaft eine/n Programmleiter/in für die allgemeine Leitung, Koordination und konzeptionelle Weiterentwicklung des Programms Neue Nachbarschaft.

Weiter lesen

Das Netzwerk Innenstadt NRW zählt
90 starke Mitglieder