Aktuell
08. Dez. 2016
Berlin

2. Europäischer Kongress - Die Europäische Stadt und ihr Erbe

vom 08. - 09. Dezember 2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Kongressthema: Zeitschichten der europäischen Stadt

Kompakte städtische Strukturen, historische Bausubstanz unterschiedlicher Epochen und eine lebendige Nutzungsmischung machen die Städte Europas einzigartig. Aus der Überlagerung und dem Nebeneinander baugeschichtlicher Entwicklungen lassen sich heute deshalb in jeder europäischen Stadt eigene Zeitschichten ablesen.

Weiter lesen

13. Dez. 2016
Dortmund

Städtebauliches Kolloquium | Urbanität durch Dichte - revisited? Teil II

TU Dortmund | ILS | Netzwerk Innenstadt

Paradigmenwechsel hin zu Verdichtung und Wachstum

In den letzten Jahren hat die Stadtentwicklung einen grundlegenden Paradigmenwechsel erfahren. Die Debatte über unvermeidbares oder gewünschtes Wachstum ist mit voller Wucht zurückgekehrt...

Weiter lesen

16. Dez. 2016
Gelsenkirchen

Symposium: Die Internationale Bauausstellung Emscher Park: Ein Exportmodell?

Ein Blick zurück. Ein Blick nach vorne…

Symposium zu Formaten der nachhaltigen Stadt- und Regionalentwicklung am 16.12.2016

Die Internationale Bauausstellung Emscher Park, die als Stadt- und Regionalentwicklungsformat über einen Zeitraum von zehn Jahren von 1989 bis 1999 in der Agglomeration durchgeführt wurde, veränderte das Gesicht der Region. Der Wissenschaftspark Gelsenkirchen ist als erstes großes Projekt der IBA Emscher Park zu einem Symbol des Strukturwandels im Ruhrgebiet geworden.

Weiter lesen

17. Jan. 2017
Dortmund

Städtebauliches Kolloquium | Urbanität durch Dichte - revisited? Teil III

TU Dortmund | ILS | Netzwerk Innenstadt

Paradigmenwechsel hin zu Verdichtung und Wachstum

In den letzten Jahren hat die Stadtentwicklung einen grundlegenden Paradigmenwechsel erfahren. Die Debatte über unvermeidbares oder gewünschtes Wachstum ist mit voller Wucht zurückgekehrt...

Weiter lesen

19. Jan. 2017
Düsseldorf

Fortschritt gestalten - Fortschrittskongress 2017

MIWF.NRW | MWEIMH.NRW | MAIS.NRW

Wie wollen wir zukünftig leben, arbeiten, wohnen, konsumieren? Der Dialogprozess der Landesregierung „Fortschritt gestalten“ will Antworten auf wirtschaftliche, ökologische und soziale Herausforderungen finden. Seit 2013 diskutieren Experten zu den großen Fragen. Diskutieren Sie mit! Auf dem vierten Fortschrittskongress am 19. Januar 2017 haben Sie die Möglichkeit dazu.

Weiter lesen

09. Dez. 2016
Gelsenkirchen

Mitgliederversammlung 2016

Die Mitgliederversammlung des Netzwerks Innenstadt NRW trifft sich am 9. Dezember 2016 um 10.00 Uhr in Gelsenkirchen.
Die Mitgliederversammlung ist eine interne Veranstaltung des Netzwerk Innenstadt NRW.

Weiter lesen

Die Informationen zu Wettbewerben ist ein Service für unsere Mitglieder, bitte loggen Sie sich ein.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Das Netzwerk Innenstadt NRW zählt
88 starke Mitglieder